Unsere Erfolgsgeschichte im Oberbergischen Kreis


1995 nahm in Wiehl die Erfolgssgeschichte unseres Unternehmens mit der Gründung von Auge + Ohr Althöfer Augenoptik und Hörakustik ihren Anfang. Dort sind mittlerweile drei Augenoptikermeister beschäftigt. Mit den Filialeröffnungen in Engelskirchen 1997 für Hörakustik, 2000 in Nümbrecht für Augenoptik, Hörgeräte, Uhren und Schmuck und 2000 in Bielstein für Augenoptik und Hörakustik, spannen wir ein dichtes Netz für unsere oberbergischen Kunden, die uns nun von jedem Wohnort aus leicht erreichen können. Jede dieser Filialen verfügt über jeweils mindestens einen Augenoptikermeister und Hörakustikmeister.

Kompetenz braucht auch einen besonderen Rahmen, so dass in Wiehl im Jahre 2003 unser Geschäft Uhren+Schmuck Althöfer hinzukam, welches mit eigener Goldschmiede in reinstem Wortsinne glänzt und dieses Selbstverständnis an all unsere Kundinnen und Kunden weitergibt: Unser Schmuck lässt Sie strahlen!

Ein durchgängiges Konzept, wie Sie an der Filiale Augenglanz, 2008 in Wiehl gestartet, sehen können. Dort bieten wir im Zentrum Kontaktlinsen für alle Lebenslagen und Augenoptik auch in Form von Brillen aller Couleur an.

2013 komplettierten wir unsere Filialen durch das Kinderhörzentrum Engelskirchen. Nähere Informationen dazu finden Sie unter www.khzo.de

Im Sommer 2016 folgte dann die Eröffnung des neuen Medicenters in Wiehl. Auch dort stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Ein weiterer Meilenstein war die Einrichtung der Zentralwerkstatt im Sommer 2017. Die Filiale Bielstein wurde hierfür an den Weiherplatz verlagert.


  • Ich gehe bereits seit vielen Jahren zu Auge + Ohr Althöfer. Zu einem anderen Optiker zu gehen, kann ich mir nicht mehr vorstellen. 
    Kundin seit 12 Jahren
  • Man findet keinen Augenoptiker in Oberberg, der eine solche Auswahl an Brillen hat. 
    KUNDIN SEIT 1 JAHR